"Durch die Erkennung von Tumor-DNA minimiert ColoAlert effektiv die analytische Lücke zwischen Darmspiegelung und anderen Stuhltests."

Prof. Dr. Dr. Matthias Dollinger

Koordinator Darmkrebszentrum und Chefarzt, Klinikum Landshut

Lehre und Forschung im Fachbereich Gastroenterologie, Universität Ulm

"5 Sekunden vor 12"
Ein Erfahrungsbericht

Herr Hagelsteins Arzt riet ihm zur Darmspiegelung nach seinem 50. Lebensjahr. Doch aus falscher Scham entschied er sich dagegen.

Erst nachdem er in der Tagesschau erfahren hat, dass ColoAlert ein Vorsorgetest ohne ärztlichen Eingriff mit hoher Darmkrebs-Erkennungsrate ist, bestellte er den Stuhltest.

Wie der Test ablief und was Herr Hagelstein dazu zu sagen hat, erfahren Sie in diesem Video.

Happy Customers

Persönliche Daten wurden zum Schutz der Privatsphäre geändert und sind somit anonymisiert